Langzeit Browsergames beliebt

Browsergames sind aus dem Alltag vieler Menschen nicht mehr wegzudenken. Der Markt zeigt, das Browsergames oder Onlinegames gefragt wie noch nie zuvor sind. Und auch zukünftig soll dieser Trend hin zum Browsergame nicht abbrechen. Wachstum für den Browsergame-Markt, so die Prognose verschiedenster Institutionen zur Folge zeigen, dass bis 2014 der Markt für Online-Games weiter wachsen wird. Schon heute gibt es ein Vielzahl von Browsergames aller Art, die zum Teil Mitspielerzahlen von mehr als einer halben Millionen in Deutschland bzw. mehrere Millionen registrierte Accounts weltweit haben.

Die Browsergame Liste wächst und wächst. Ständig kommen neue Browsergames hinzu, die als Strategiespiel, Rollenspiele, Managerspiele, Simulationspiele oder Sonstiges ausgelegt sind. Schätzungsweise sind 85 Prozent der Gamer männlich und im Durschnitt knapp 25 Jahre alt. Besonders Langzeit Browsergames scheinen bei der jungen Zielgruppe auf dem Vormarsch zu sein. Amüsant und auch für die weibliche Gamer interessant ist z.B. das langzeit Browsergame Wurzelimperium oder auch Travianer. Beim Onlinegame Wurzelimperium ist man Herr und Zwerg seines eigenen Gartens, den es gilt, zum Blühen und Leben zu erwecken und seine Ernten einzufahren. Ein Wirtschaftssiumulationsspiel mit frischen und bunten Grafiken. beim Browserspiel Travianer kann man sein zweites Leben leben. Als Mitbewohner eines Dorfes richtest Du dir deine eigenes Heim ein und erlernst deinen Traumberuf. Als Teil der Travianer-Gesellschaft lebst du, feierst du und arbeitest du.

1 Gedanke zu „Langzeit Browsergames beliebt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *